Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Jason Ogg

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Jason Ogg; engl. Jason Ogg

Allgemeines

Jason Ogg ist der älteste Sohn der bekannten Hexe Gytha Ogg. Sein Vater war Albert Ogg. Sein jüngster Bruder ist Shawn Ogg.

Jason lebt im Königreich Lancre und hat dort eine eigene Schmiede. Als Grob- und Hufschmied verdient er sein Geld und kennt das Geheimnis mit besonders eigenwilligen Pferden zurechtzukommen. Sein ruhiges Gemüt gleicht er mit einem Berg Muskeln aus die für 2 Ochsen ausreichend wären. Er wiegt weit über 100 Kilogramm.

In Lords und Ladies/Lords and Ladies schlug er alleine vier Elfen nieder, und zwar mit dem erst besten was ihm in die Hände kam. Und das war ein weiterer Elf.

Selbst Tod vertraut ihm sein Pferd Binky an. Jason kann alles beschlagen, einmal sogar eine Ameise und ein Einhorn.

Jason hat einen Sohn namens Pewsey Ogg.

Anspielungen

Das Geheimnis im Umgang mit Pferden, bei dem er zu ihnen spricht und sie beruhigt, spielt an auf den Roman The Horse Whisperer (deut. Der Pferdeflüsterer) von Nicholas Evans, der auch 1998 von Robert Redford verfilmt wurde.

Bücher mit Jason Ogg

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen