Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2021

Buch:Gefährliche Possen/Anspielungen

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt
Version vom 15. Dezember 2008, 09:17 Uhr von Tod (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) <- Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version -> (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Hier finden sich die Anspielungen zu Gefährliche Possen/Theatre of Cruelty.

Anspielungen

  • Der Originaltitel Theatre of Cruelty spielt auf einen theaterwissenschafftlichen Fachbegriff an: Beeinflusst vom Surrealismus entwickete Antonin Artaud das Theater der Grausamkeit, eine dramatische Kunstform, das nicht mehr den klassischen dramatischen Regeln folgt, sondern eine abstrakte und metaphysische Darstellung von Unterdrückung und Schmerz fordert. Jede Bewegung und jeder Laut der Darsteller soll nicht mehr die die Handlung illustrieren sondern eine eigene Bedeutung haben. Damit ist das Theater der Grausamkeit Antonin Artauds einerseits praktisch kaum zu inszenieren, andererseits aber der Wegbereiter der Performance, eine Kunstform, auf die am Ende der Kurzgeschichte mit den Worten ...experimentelles Drama, Straßentheater, diese Dinge halt... ebenfalls angespielt wird.